Medizintechnik

Die Einheit Medizintechnik kümmert sich um den medizintechnischen Gerätepark des Spital Wallis. 

Für diese medizintechnischen Einrichtungen übernimmt sie folgende Aufgaben: Beteiligung an der Ausarbeitung des Investitionsprogramms des Spitals, Leitung der ad-hoc-Projekte, Koordination der Standorte und der Nutzung, Unterhalt des Parks und Materiovigilanz. 

Mit ihren Engineering-Kompetenzen unterstützt diese Einheit die Benutzer bei der Bestimmung ihres Bedarfs sowie der Installations- und Betriebskosten. Sie interveniert auch bei Störungen und koordiniert mit ihrem technischen Team gemäss Vorschriften von Swissmedic das Risiko-Management in Bezug auf die Einrichtungen.