Gynäkologische Zytologie

Die Kontrolle erlaubt eine Diagnose von Uteruskrebs (Zervix) im Vor- und Frühstadium.

Das Material (Cytobrush, Cervibrush, Cervexbrush, Flaschen) ist auf Bestellung im ZIS erhältlich.

Bemerkung :

  • Die Entnahme vor jeder anderen gynäkologischen Untersuchung durchführen (Biopsie, Kauterisation usw).
  • Abstriche wenn möglich während der Menstruation vermeiden.
  • Nach einer Vaginal-Dusche 24 Stunden vor dem Abstrich warten.
  • Nach einer Biopsie, einer Kürettage, einer Elektrokoagulation, einer Laser-Behandlung oder einer Kryokoagulation 3 bis 4 Wochen warten, bevor eine neue Kontrolle vorgenommen wird.
  • Nach einer Geburt 6 Wochen warten.
  • Die Flasche mit dem Namen der Patientin beschriften.
  • Den Analysenauftrag folgendermassen ausfüllen :
    • Datum der letzten Regelblutung.
    • Hormoneinnahme.
    • Klinische Diagnose.
    • Vorausgegangene Radio- oder Chemotherapie.
  • Die Flasche zusammen mit dem Analysenauftrag ins Laboratorium senden
Chef-ZytotechnikerChristian Pralong