Sie möchten

Einen Spitalaufenthalt vorbereiten

Eintritt | Aufenthalt | Austritt

Einen Besuch im Spital machen

Besuchszeiten | Zufahrt - Parkmöglichkeiten | Essen

Eine Disziplin finden

Allgemeine Chirurgie im Spital Sitten

Die Allgemeine Chirurgie kümmert sich um die Diagnose und Behandlung eines breiten Spektrums von Krankheiten und arbeitet mit vielen anderen Abteilungen zusammen. Ihre Dienste sind sowohl bei Notfällen, Verletzungen und häufigen Leiden wie Gallensteinen, Hernien oder Blinddarmentzündungen als auch in spezielleren Bereichen gefragt (z.B. Viszeral-, Gefäss-, oder Thoraxchirurgie).

Die Allgemeine Chirurgie ist die Drehscheibe für alle chirurgischen Disziplinen und Spezialisten wie z.B. Herzchirurgen, Urologen oder Neurochirurgen – um nur einige zu nennen.

Typische allgemeinchirurgische Eingriffe betreffen unter anderem die Schilddrüse, die Nebennieren, die Organe im Brustbereich (ausser das Herz, für welches die Herzchirurgie zuständig ist) und des Unterleibs (Leber, Bauchspeicheldrüse, Darm) sowie die Gefässe.

Viele Allgemeinchirurgen verfügen zusätzlich über einen oder mehrere Facharzttitel, z.B. auf dem Gebiet der Viszeralchirurgie (Bauchbereich), der Thoraxchirurgie (Brustbereich) oder der Gefässchirurgie. Die Chirurgie des Spital Wallis arbeitet auf Grundlage von Kooperationsvereinbarungen mit verschiedenen Schweizer Universitätsspitälern wie dem CHUV Lausanne oder dem HUG Genf zusammen.

Ausserdem engagiert sich die Allgemeine Chirurgie des Spital Wallis als national anerkannte Bildungsstätte stark im Bereich der Ausbildung der künftigen Ärzte. Zahlreiche Walliser Chirurgen lehren an Universitäten. In den letzten Jahren wurde das Augenmerk besonders auf die technologische Weiterentwicklung und die Informatisierung gelegt.