Sie möchten

Einen Spitalaufenthalt vorbereiten

Eintritt | Aufenthalt | Austritt

Einen Besuch im Spital machen

Besuchszeiten | Zufahrt - Parkmöglichkeiten | Essen

Eine Disziplin finden

Spitalentlassung Ihres Kindes

Sobald die Spitalentlassung Ihres Kindes bevorsteht, werden die Monitoring-Instrumente nach und nach weggenommen und es wird sichergestellt, dass das Kind die Nahrung selbständig ohne Hilfe einer Sonde aufnehmen kann.

Das Datum der Entlassung wird gemeinsam mit den Eltern besprochen und hängt vom Entwicklungsstand des Kindes ab. Die Eltern werden frühzeitig informiert, damit sie sich organisieren können.

Am Entlassungstag erhalten Sie:

  • den Gesundheitspass
  • Rezepte für allfällige Medikamente und Weiterbehandlungen
  • einen Ernährungsplan
  • ein Programm für die Nachsorge (Termine beim behandelnden Arzt, Spezialkonsultationen usw.)

Das sozialmedizinische Zentrum (SMZ) des Wohnorts sowie – in einigen Fällen – eine unabhängige Hebamme werden über die Entlassung des Kindes informiert. Auch nach der Spitalentlassung steht Ihnen unser Team bei Fragen unter der Telefonnummer 027 603 41 41 zur Verfügung.