News

  • Beim Brand im ZIS wurden keine Analysen zerstört 22.12.2017

    Bei den am Donnerstag durchgeführten Untersuchungen zeigte sich, dass beim Brand vom Mittwochnachmittag im Labor der Pathologie des Zentralinstituts der Spitäler (ZIS) in Sitten keine laufenden Analysen zerstört wurden.

  • Feuer in einem Labor des Zentralinstituts der Spitäler (ZIS) 20.12.2017

    Am Mittwoch 20. Dezember brach in einem Labor des Zentralinstituts der Spitäler (ZIS) in Sitten kurz nach 15.00 Uhr ein Feuer aus. Grund dafür war ein auf den Boden gefallenes Gefäss mit Salpetersäure – eine Substanz, die bei...

  • Lohnvereinbarung für 2018 abgeschlossen 13.12.2017

    Das Spital Wallis und seine Vertragsgewerkschaften haben eine Vereinbarung über die Lohn- und Sozialpolitik für das Jahr 2018 unterzeichnet.

  • Attraktive alternative Anreise- und Parkmöglichkeiten für Patienten, Besucher und Mitarbeiter 04.12.2017

    - Das Spital Wallis bietet in Zusammenarbeit mit der Stadt Sitten und Postauto mehrere interessante Möglichkeiten für die Anreise zum Spital Sitten. Mitarbeitenden, Patienten und Besuchern steht das kostenlose Park+Ride «Échutes»...

  • Grossandrang bei Oberwalliser Doktor Ted 24.11.2017

    Spitalzentrum Oberwallis organisierte den dritten Teddybär-Spital-Tag an seinem Standort in Visp