Visp

Weiterbildungsstellen für Assistenzärzte/Innen

    Weiterbildungsstellen für Assistenzärzte/Innen

    Sie interessieren sich für eine Weiterbildungsstelle an unserer chirurgischen Abteilung?

    Gemäss der Einteilung durch die SGC und den Schwerpunktgesellschaften bzw. der WBSK ist unsere Klinik anerkannt als Weiterbildungsstätte für:

    Kat. B3 (3 Jahre) für die Facharztweiterbildung Chirurgie
    Kat. ACU 1 (4 Jahre)  für die Schwerpunktweiterbildung Allgemein- und Unfallchirurgie

    Zusätzlich rotieren Assistenzärzte der orthopädischen Abteilung in unsere Klinik um eine zusätzliche Weiterbildung in Traumatologie erhalten zu können.

    Durch die Tatsache, dass unsere Klinik sowohl intensiv die Traumatologie abdeckt, aber auch ein breites Behandlungsspektrum in der Allgemein-, Viszeral- und Gefässchirurgie anbietet, erhalten insbesondere junge Ärzte (evtl. auch im Rahmen eines Fremdjahres) einen hervorragenden Einblick in ein breites  Spektrum der Chirurgie. Unsere Weiterbildungsstellen sind aber auch für fortgeschrittene Assistenzärzte/-Innen geeignet, welche ihre operativen Kompetenzen in der allgemeinen Chirurgie und Traumatologie vertiefen wollen.

    Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne Dr. Th. Beck.

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

    Spitalzentrum Oberwallis
    Human Resources
    Spitalstrasse 7
    3900 Brig
    rekrutierung.szo(at)hopitalvs.ch

    Wählen Sie Ihr Lieblingsspital aus