Offene Stellen

Angaben

StellenbezeichnungPflegefachmann/Pflegefachfrau für Infektionsprävention und Spitalhygiene 60-80%

Bewerben

Beschreibung

Das Spital Wallis sucht für die Infektionsprävention und Spitalhygiene im Spitalzentrum Oberwallis (SZO) einen/eine

 

Pflegefachmann/Pflegefachfrau für Infektionsprävention und
Spitalhygiene 60-80%

Arbeitsort

Spitalzentrum Oberwallis

Bereich

Pflegepersonal

Besetzung

60-80%

Bedarf

Ihre Aufgaben :

Als Mitarbeiter/in der Abteilung für Infektionskrankheiten des
Zentralinstituts der Spitäler (ZIS) setzen Sie das Programm für Spitalhygiene im SZO an den Standorten Visp und Brig um (Beratung des Spitalpersonals in Hygienefragen, Überwachung nosokomialer Infektionen, u.a.).

Ihr Profil :

Sie verfügen über eine Ausbildung in der allgem einen Krankenpflege und eine mehrjährige Berufserfahrung in diesem Bereich. Sie sind an der Epidemiologie der Infektionskrankheiten interessiert. Eine Erfahrung oder Ausbildung im Bereich der
Infektionsprävention ist von Vorteil, aber keine Voraussetzung. Sie arbeiten selbstständig, verfügen über Teamgeist, Sinn für Zusammenarbeit und Verhandlungsgeschick. Sie sind deutscher Muttersprache und verfügen über gute mündliche Kenntnisse der zweiten Sprache. Sie verfügen über gute redaktionelle Fähigkeiten sowie gute EDV Kenntnisse.

Anfangsdatum

Nach Absprache

Kontakt person

Eyer Myriam

Arbeitsort: Visp und Brig

 

Zusätzliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne
Dr. Myriam Eyer, Leitende Ärztin,
Tel. +41 27 603 8986, Myriam.Eyer(at)hopitalvs.ch


Kontakt:

Wählen Sie Ihr Lieblingsspital aus