Ausbildung

Onlinebewerbung

Weiterbildungskonzept der Urologischen Klinik des Kantonsspitals SZO in Visp in Anlehnung an das Leitbild Weiterbildungskonzept für urologische Weiterbildungsstätten der Schweizerischen Gesellschaft für Urologie (SGU) vorn 1. Januar 2002 und Revision vorn 24. April 2003.

Für die Weiterbildung der Facharztanwärterl ist der Chefarzt der Urologischen Klinik verantwortlich. Er kann die Koordination und Überwachung der Weiterbildung an einen Kaderarzt delegieren. Die Urologische Klinik des SZO Visp ist fachlich autonom.

  • Urologie
  • Ärztliche Ausbildung - Weiterbildung FMH
  • Spitalzentrum Oberwallis (Visp)
  • 1 Jahr

Ihre persönliche Information

Ihre Kontaktinformationen

Weitere Informationen

captcha

Wählen Sie Ihr Lieblingsspital aus