Ausbildung

Weiterbildung

Intensivmedizin

Ein Team aus Intensivmedizinern und spezialisierten Fachpflegepersonen kümmert sich rund um die Uhr um das Wohlergehen ihrer Patienten auf der Intensivstation des Spitalzentrums Oberwallis in Visp.

Viel  wurde bereits erreicht, um eine gute und sichere  intensivmedizinische Versorgung für das Oberwallis anbieten zu können: 

  • seit Januar 2014 ist die Intensivstation in Visp von der Schweizerischen Gesellschaft für Intensivmedizin anerkannt.

Die Fortbildung des eigenen Personals gehört, neben der täglichen professionellen Arbeit am Patienten, zur Qualitätssteigerung auf der Intensivstation.

Seit diesem Jahr besteht die Möglichkeit, in Zusammenarbeit mit dem Berner Bildungszentrum berufsbegleitend die Weiterbildung zur Expert/In in Intensivpflege zu erlangen.

Zudem können Assistenzärzte ihre Weiterbildung Intensivmedizin hier absolvieren.

Einzelheiten

Dauer
1 Jahre
Aufklärungsarbeit
C
Links
Abteilung
Abteilung für Intensivmedizin
Krankenhausstandort
Spitalzentrum Oberwallis (Visp)

Verantwortliche/r

Dr. Friederike Meyer zu Bentrup
Abteilung für Intensivmedizin
Spital Visp
Pflanzettastrasse 8
3930 Visp

Dokumente

Standort Intensivmedizin

  • Standort
  • Spitalzentrum Oberwallis (Visp)

Kontakt

Dr. Friederike Meyer zu Bentrup
Abteilung für Intensivmedizin
Spital Visp
Pflanzettastrasse 8
3930 Visp

Wählen Sie Ihr Lieblingsspital aus