News

Netzwerk Palliative Care Oberwallis

Netzwerk Palliative Care Oberwallis

Einladung zum öffentlichen Herbstanlass: «Entlastung für die Seele» - Palliative Care und psychische Erkrankungen

Am Donnerstag, 8. November 2018 um 18 Uhr, ladet das Netzwerk Palliative Care Oberwallis ins Pfarreizentrum in Brig ein.  Das diesjährige Thema «Entlastung für die Seele» steht im Zeichen des 40sten Geburtstags des Psychiatriezentrums Oberwallis.  

Ziel der Palliative Care ist es, Menschen mit unheilbaren und/oder chronischen Krankheiten und deren Angehörige zu unterstützen. 
«Zum 40sten Jubiläum des Psychiatriezentrums Oberwallis wird am diesjährigen Anlass die Frage diskutiert, ob die palliative Betreuung auch bei psychisch kranken Menschen eine ‚Entlastung für die Seele‘ bedeuten kann», so Nicole Chanton-Clemenz, fachliche Leitung Kompetenzpol Palliative Care SZO. «Palliative Care wird unabhängig vom Lebensalter jedem Menschen angeboten, welcher in dieser schwierigen Situation Unterstützung braucht.» 

Mit Dr. med. Dr. phil Manuel Trachsel, Arzt, Psychologe sowie Ethiker und Philosoph erwartet Sie ein aufschlussreiches spannendes Referat gefolgt von einem Podiumsgespräch unter der Leitung von Sabine Rothe, Leitung Bildungsgang Pflege HF Visp mit verschiedenen Akteuren des Gesundheitswesens aus der Psychiatrie und der Palliative Care. 

Der Abend wird musikalisch von Franz Fux umrahmt. 

Die Oberwalliser Bevölkerung ist herzlich zum Anlass mit abschliessendem Apéro eingeladen. 

Wählen Sie Ihr Lieblingsspital aus