Besuchszeiten

Saint-Amé

Informationen für Patienten und Besucher

Patienten und Besucher

Maskenpflicht besteht für:

  • Besucher, auch während des Besuchs im Zimmer;
  • ambulante Patienten;
  • hospitalisierte Patienten ausserhalb ihres Zimmers.

Ambulante Patienten und Besucher müssen ab Spitaleingang eine Schutzmaske tragen und die Hände desinfizieren.

Die Besucher dürfen keine Symptome wie Atembeschwerden oder Fieber aufweisen und nicht isolations- oder quarantänepflichtig im Zusammenhang mit COVID-19 sein.

Bei COVID-Patienten ist jeweils ein Besucher mit den üblichen Isolationsmassnahmen (Maske, Kittel und Händedesinfektion) erlaubt.
Diese Besucher müssen sich am Eingang der Station melden.

Saint-AméBesuchszeiten

Das Spital hat den Wunsch, dass die Patienten die persönliche Unterstützung ihrer Familien, Freunde und Bekannten erhalten können. Besuche sind deshalb willkommen, allerdings innerhalb bestimmter Besuchszeiten. Diese Rücksicht ist notwendig, um die für die Patienten notwendige Ruhe sicherzustellen.

Im Allgemeinen und ohne gegenteilige Anweisung des Arztes können unsere Patienten täglich bei der Geriatrie zwischen 13.00 und 20.00 Uhr besucht werden und bei der Psychogeriatrie zwischen 14.00 bis 17.30 Uhr und 18.30 und 20.00 Uhr.

Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn das Pflegepersonal während der Besuchszeiten pflegerische Tätigkeiten, Behandlungen oder Untersuchungen durchführen muss.
Besucher können die Patienten auch in die Cafeteria oder in den Spitalpark begleiten.

Geschenkideen

In unserem Kiosk finden Sie ein vielfältiges Angebot an kleinen Süssigkeiten, Schokoladen und Keksen.

Wählen Sie Ihr Lieblingsspital aus