Coronavirus (COVID-19) - Neuigkeiten und Informationen

COVID-19-Tests

COVID-19-Tests

COVID-19-Tests können nur auf Voranmeldung gemacht werden (Voranmeldung vorzugsweise online). Dadurch werden die Personenströme auf den gesamten Tag verteilt und die Wartezeiten verkürzt.

Für ein PCR-Screening im Zusammenhang mit einer Reise wählen Sie bitte einen Termin mindestens 48h vor der Abreise.

Für jede Person muss ein eigener Termin gemacht werden. 

Information über COVID-Zertifikate
COVID-Zertifikate, die auf Schnelltests basieren, können ab dem 28. Juni 2021 ausgestellt werden.

Information betreffend Bescheinigungen zu Reisezwecken
In Übereinstimmung mit seinem Auftrag priorisiert das Spital Patienten, die symptomatisch sind oder hospitalisiert werden müssen. Daher stehen für Reisebescheinigungen nur begrenzte Kapazitäten zur Verfügung. Falls am gewünschten Datum kein Termin frei ist, bitten wir Sie, sich an ein Testzentrum in Ihrer Region zu wenden.

Innerhalb von 24 Stunden vor dem Termin erhalten Sie ein Bestätigungs-SMS. Zudem erhalten Sie auch eine Bestätigung per Mail.

Wenn Sie den Termin annullieren möchten, können Sie dies bis 24 Stunden vor dem Termin auf der Online-Plattform tun.
Danach ist keine Annullation mehr möglich. Der Termin wird Ihnen in diesem Fall aber nicht verrechnet.

Das Spital Wallis kann einen Termin stornieren, wenn der Grund nicht mit der gewählten Leistung zusammenhängt.

Personen ohne Internet Zugang können im Oberwallis unter der Nummer 027 604 22 88 (täglich von 12.00 bis 13.00 Uhr) reservieren.

Wir nehmen keine telefonischen Termine für Reisezertifikate an.

Für allgemeine Fragen zu Tests und Reisen konsultieren Sie bitte die Website des BAG.

Das Resultat (negativ oder positiv) wird Ihnen innerhalb von 24 bis 48 Stunden nach dem Test per SMS mitgeteilt. Zudem erhalten Sie das Resultat innerhalb von 2 Tagen per Post.

Wenn Sie positiv getestet wurden, bleiben Sie zuhause.

Sie werden ein SMS mit folgendem Text erhalten: «Ihr COVID-19-Test vom (Datum) war POSITIV. Bleiben Sie zuhause. Die Gesundheitsbehörden werden Sie kontaktieren. Zentralinstitut der Spitäler»

Zudem werden Sie ein zweites SMS von der kantonalen Einheit für übertragbare Krankheiten erhalten, in dem Sie aus Effizienzgründen gebeten werden, Ihre engen Kontakte selber zu kontaktieren und diese via Online-Formular zu erfassenwww.promotionsantevalais.ch/de/ankundigung-enger-kontakte-2044.html. Die engen Kontakte müssen sich in Quarantäne begeben und erhalten ebenfalls ein SMS mit Instruktionen.

  • Definition «enge Kontakte»: Personen, die im gleichen Haushalt wohnen sowie Personen, zu denen Sie in Ihrer ansteckenden Phase (2 Tage vor Symptombeginn bis Quarantäne) während mehr als 15 Minuten (einmalig oder zusammengezählt) ohne Maske einen Abstand von weniger als 1,5 Meter hatten.
  • In bestimmten Fällen kann es sein, dass Sie eine Pflegefachperson der Gesundheitsförderung Wallis oder Lungenliga im Auftrag der kantonalen Einheit für übertragbare Krankheiten kontaktiert, um ergänzende Informationen zu Ihrer Kontaktliste einzuholen.

Ist Ihr Test negativ, aber haben Sie COVID-19-Symptome, werden Sie gemäss den BAG-Empfehlungen gebeten, bis 24 Stunden nach Verschwinden der Symptome zuhause zu bleiben.

Bitte wählen Sie eine Kategorie aus:

Datenschutz

Für weitere Informationen konsultieren Sie bitte die Datenschutzbestimmungen von OneDoc.

 

Wählen Sie Ihr Lieblingsspital aus