News

Strategische Vision des Spital Wallis 2018 – 2022

Strategische Vision des Spital Wallis 2018 – 2022

Die Generaldirektion des Spital Wallis veröffentlicht die vom Verwaltungsrat beschlossene «Strategische Vision» für die kommenden fünf Jahre (2018 – 2022).

Das Spital Wallis ist heute bereits eine der grossen Spitalinstitutionen auf nationaler Ebene und der bedeutendste Akteur im Walliser Gesundheitswesen. Allerdings muss es aufgrund des starken demografischen Wachstums und der neuen Bedürfnisse der Bevölkerung seine Kompetenzen und seine Infrastrukturen noch weiter ausbauen. Vor diesem Hintergrund werden bedeutende Bauprojekte (insbesondere an den Standorten Brig und Sitten), die 2023 abgeschlossen sein sollten, das Gesicht des Spital Wallis verändern. Der Zeitraum 2018 – 2022 ist für das Spital Wallis also eine entscheidende Phase im Hinblick auf die langfristige Erfüllung seines Auftrags.

Die «Strategische Vision des Spital Wallis 2018 – 2022» ist die Visitenkarte des Spital Wallis, da sie seinen Auftrag, seine wichtigsten Merkmale, den Kontext seiner Aktivitäten, seine Herausforderungen, die seinen Aktionen zugrundeliegenden Werte und vor allem seine Prioritäten aufzeigt. Es handelt sich um ein identitätsstiftendes Dokument, das sowohl nach innen als auch nach aussen als Kommunikationsinstrument dient.

Die «Strategische Vision» ist Ausdruck des Willens, das Spital Wallis anhand von unternehmensweiten Wertvorstellungen und allgemeinen, richtunggebenden Grundsätzen zu führen.

Die Broschüre «Strategische Vision des Spital Wallis 2018 – 2022» kann auf der Internetseite im PDF-Format heruntergeladen werden.

Wählen Sie Ihr Lieblingsspital aus