News

Daegan Vouilloz, erstes baby im Jahr 2021

Daegan Vouilloz, erstes baby im Jahr 2021

Daegan Vouilloz ist das erste Baby, das im Wallis im neuen Jahr das Licht der Welt erblickte.

Der kleine Daegan Vouilloz, ein Junge, wurde um 00.59 Uhr am 1. Januar im Spital in Sitten geboren. Als erstes Kind von Tiffany und Grégoire Vouilloz, die in Saxon leben, wog Daegan 3,225 kg bei 51 cm. Dem Baby und der Mutter geht es gut.

Milena Liara Walpen im Oberwallis

Die kleine Milena Liara, das erste Neujahrsbaby 2021 im Oberwallis, wurde am Freitag um 04.30 Uhr zur Welt gebracht. Das Töchterchen der glücklichen Eltern Stephanie und Hans aus Naters ist wohlauf, misst 50 Zentimeter und wog bei der Geburt 3470 Gramm.

Das Baby war am 1. Januar erwartet und wurde auch zeitgenau im Spital Visp geboren. "Alles ist gut abgelaufen und es ist ein sehr schönes Gefühl, das neue Jahr so anzufangen", sagt Frau Walpen. Papa Hans und der grosse Bruder Emilian freuen sich natürlich sehr über die Geburt der kleinen Milena.

Wählen Sie Ihr Lieblingsspital aus