News

Dr. Catherine Mengis Bay

Dr. Catherine Mengis Bay

Beförderung von Dr. Catherine Mengis Bay zur Chefärztin / Leiterin der Abteilung Palliative Care der Klinik Innere Medizin am Spitalzentrum Oberwallis

Dr. Catherine Mengis Bay, Fachärztin Hämatologie, Fachärztin Medizinische Onkologie und Fachärztin Innere Medizin mit interdisziplinärem Schwerpunkt Palliativmedizin FMH, Chefärztin und Abteilungsleiterin Palliative Care der Klinik Innere Medizin.

Im Januar 2021 wurde Dr. Catherine Mengis Bay zur Leiterin der Abteilung für Palliative Care in der Klinik Innere Medizin des SZO ernannt.

Seit 2009 arbeitet Dr. Catherine Mengis Bay als Leitende Ärztin in der Abteilung Onkologie-Hämatologie und Palliative Care der Klinik Innere Medizin im SZO. Im Jahr 2019 wurde Dr. Mengis Bay zur Chefärztin ernannt und seit Januar 2021 leitet sie nun als Chefärztin die Abteilung Palliative Care der Klinik Innere Medizin. Sie arbeitet weiterhin auch als Chefärztin in der Abteilung Onkologie-Hämatologie am SZO.

Dr. Catherine Mengis Bay, in Visp geboren, absolvierte ihr Medizinstudium von 1986 – 1993 an den Universitäten Fribourg und Bern und spezialisierte sich anschliessend zur Fachärztin Innere Medizin mit interdisziplinärem Schwerpunkt Palliativmedizin, Fachärztin Hämatologie und Fachärztin Medizinische Onkologie.

Dr. Mengis Bay ist verheiratet, Mutter von 2 Kindern und lebt in Visp.

Wählen Sie Ihr Lieblingsspital aus