Aufenthalt

Monthey - Psychiatrie und Psychotherapie Pool

Monthey Psychiatrie und Psychotherapie PoolAufenthalt

Wir empfehlen Ihnen, eine Patientenverfügung zu erstellen.
Das Original bleibt bei Ihnen und eine Kopie wird in Ihrem Patientendossier hinterlegt. Bitte informieren Sie Ihren Arzt und Ihre Angehörigen, wenn Sie eine Patientenverfügung erstellt haben.
Die Klinik Malévoz ist eine offene Gesundheitseinrichtung, welche die Rechte, Freiheit und Würde der Patienten respektiert. Es gibt keine körperlichen Fixierungsmassnahmen.
Sie verfolgt das Ziel einer therapeutischen Allianz zwischen Behandlungsteam und Patient im Sinne eines guten gemeinsamen Vertrauensverhältnisses.
Der Stations-Assistenzarzt nimmt zusammen mit einem pluridisziplinären Team (Pflegefachperson, Fachangestellte Gesundheit, Ergotherapeut, Physiotherapeut, Psychomotoriktherapeut, Psychologe, Sozialarbeiter) eine umfassende Abklärung vor und stellt für Sie einen Behandlungsplan zusammen.

Die Vertraulichkeit Ihrer Daten ist gemäss den geltenden Gesetzesbestimmungen gewährleistet.

  • Die allgemeinen Regeln sind auf jeder Station angeschlagen und werden Ihnen beim Klinikeintritt erläutert.
  • Es werden stationsinterne und stationsübergreifende therapeutische Einzel- und Gemeinschaftsaktivitäten angeboten.
  • Die freiwilligen Veranstaltungen des soziokulturellen Dienstes werden jeweils angeschlagen.
  • Je nach Ihrem Gesundheitszustand müssen Sie zu Ihrem eigenen Schutz auf der Station bleiben.
  • Die Angehörigen werden innerhalb der Grenzen des Arztgeheimnisses und unter Berücksichtigung der Privatsphäre des Patienten miteinbezogen, damit sie mit relevanten Informationen zur Behandlung beitragen und gegebenenfalls an den Gesprächen mit dem Arzt und dem übrigen Behandlungsteam teilnehmen können.
  • Jegliche körperliche oder verbale Gewalt ist verboten und kann zum Abbruch des Klinikaufenthalts und gegebenenfalls zu einer Anzeige führen.
  • Mutwillig verursachte Materialschäden werden in Rechnung gestellt.
  • Die Ärzte und Pflegenden arbeiten in ziviler Kleidung, d.h. nicht in weissem Kittel. Alle Mitarbeitenden tragen ein Namensschild mit folgender farblicher Kennzeichnung:

Rot     

Ärztliches Personal

Dunkelblau    

Pflegefachpersonal

Hellblau          

Pflegehilfspersonal

Grün   

Medizinisch-therapeutisches Personal (Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden)

Grau   

Administration, Hotellerie, Hauswirtschaft und Logistik

Weiss 

Praktikanten, Lernende

WichtigeInformationen

Die Stationen sind auf mehrere Etagen verteilt. Die Wahl der Station entspricht Ihrem jeweiligen Gesundheitszustand.
Wenn Sie allgemein versichert sind, werden Sie in einem Zweibettzimmer untergebracht. Ihnen stehen verschiedene Gemeinschaftseinrichtungen zur Verfügung (Essraum, Fernsehraum, Aufenthaltsraum, Terrasse usw.).
Wenn Sie privat versichert sind, werden Sie nach Möglichkeit in einem Einzelzimmer untergebracht. Sie können verschiedene Hotellerie-Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

Wählen Sie Ihr Lieblingsspital aus